Neuigkeiten
Vorschau

Seit 15. Februar: (2 Wochen)
Fifty Shades of Grey 3 - Befreite Lust

Ab 24. Februar:
Die kleine Hexe

Ab 1. März
Wunder


Das "Mittwochskino" wurde jetzt bis 4. April 2018 aktualisiert. Schauen Sie mal rein! (Änderungen vorbehalten!)
Wir haben jetzt unsere Schleizer Kinoseite für Ihr Smartphone optimiert. Einfach Link einfügen!



Weitere Informationen:
http://www.mobil.schleizer-kino.de
Unser aktuelles Programm
In der Woche vom 15.02.2018 bis 21.02.2018

Fifty Shades of Grey - Befreite Lust (2Wochen im Programm)

Drama,Erotik,Romantik,Thriller - USA 2017 - P 16 - 106 min.


Vorstellungen
Do, 15.02. Fr, 16.02. Sa, 17.02. So, 18.02. Mo, 19.02. Di, 20.02. Mi, 21.02.
17.00
20.00
17.00
20.00
17.00
20.00
17.00
20.00
17.00
20.00
-
-
17.00
-
Nachdem die Beziehung der Studentin Anastasia Steele und des Milliardärs Christian Grey in Fifty Shades Of Grey und Fifty Shades Of Grey 2 Krisen durchstehen musste, akzeptierte Ana schließlich Christians Heiratsantrag.

Nach ihrer Hochzeit schweben Ana und Christian zwar im siebten Himmel, doch schon bald legt sich ein bedrohlicher Schatten über das Glück der Frischvermählten: Christian wird von seiner mysteriösen Vergangenheit eingeholt und ein gefährlicher Bekannter bedroht die Ehe und Familie der beiden. Verstrickt in kriminelle Intrigen und im Sog dunkler Leidenschaft muss die erstarkte Ana erneut um ihre Liebe kämpfen-auch, nachdem es zu einer vorübergehenden Trennung des Paares gekommen war.
 

Der besondere Film am Mittwoch: Aus dem Nichts

Drama, Thriller - Deutschland 2017 - P12 - 106 min.


Vorstellungen
Do, 15.02. Fr, 16.02. Sa, 17.02. So, 18.02. Mo, 19.02. Di, 20.02. Mi, 21.02.
- - - - - - 20.00
Katjas (Diane Kruger) Welt bricht zusammen, als ihr Mann Nuri (Numan Acar) und ihr Sohn Rocco (Rafael Santana) bei einem Bombenanschlag umkommen. Katja ist vom Schmerz wie betäubt. Niemand kann ihr in dieser Situation helfen. Die folgenden Tage übersteht sie nur unter Tränen und Drogen. Ihren Liebsten in den Tod zu folgen, darum kreisen ihre Gedanken. Doch dann verhaftet die Polizei das Neonazi-Paar Edda (Hanna Hilsdorf) und André Möller (Ulrich Friedrich Brandhoff). Beide werden durch die vorgelegten Beweise schwer belastet. Andrés Vater (Ulrich Tukur) gab der Polizei den entscheidenden Hinweis. In dem folgenden Prozess vertritt Nuris bester Freund, der Anwalt Danilo Fava (Denis Moschitto), Katja als Nebenklägerin. Der Prozess verlangt Katja alles ab, aber die Hoffnung, dass die Täter bestraft werden, gibt ihr die Kraft, jeden Tag im Gericht zu erscheinen. Doch Verteidiger Haberbeck (Johannes Krisch) gelingt es, geschickt, Zweifel zu säen - die belastenden Beweise sind nicht so eindeutig, wie zunächst gedacht. Schließlich muss das Gericht die Angeklagten freisprechen. Doch ohne Gerechtigkeit wird Katja niemals Frieden finden.
 
Ab nächster Woche
In der Woche vom 22.02.2018 bis 28.02.2018

Fifty Shades of Grey - Befreite Lust (2. Woche)

Drama,Erotik,Romantik,Thriller - USA 2017 - P 16 - 106 min.


Vorstellungen
Do, 22.02. Fr, 23.02. Sa, 24.02. So, 25.02. Mo, 26.02. Di, 27.02. Mi, 28.02.
17.00
20.00
17.00
20.00
17.00
20.00
17.00
20.00
17.00
20.00
-
-
17.00
-
Nachdem die Beziehung der Studentin Anastasia Steele und des Milliardärs Christian Grey in Fifty Shades Of Grey und Fifty Shades Of Grey 2 Krisen durchstehen musste, akzeptierte Ana schließlich Christians Heiratsantrag.

Nach ihrer Hochzeit schweben Ana und Christian zwar im siebten Himmel, doch schon bald legt sich ein bedrohlicher Schatten über das Glück der Frischvermählten: Christian wird von seiner mysteriösen Vergangenheit eingeholt und ein gefährlicher Bekannter bedroht die Ehe und Familie der beiden. Verstrickt in kriminelle Intrigen und im Sog dunkler Leidenschaft muss die erstarkte Ana erneut um ihre Liebe kämpfen-auch, nachdem es zu einer vorübergehenden Trennung des Paares gekommen war.
 

Die kleine Hexe

Kinderfilm, Familie - Deutschland, Schweiz 2018 - P0 - 102min.


Vorstellungen
Do, 22.02. Fr, 23.02. Sa, 24.02. So, 25.02. Mo, 26.02. Di, 27.02. Mi, 28.02.
- - 15.00 15.00 - - -
Die kleine Hexe (Karoline Herfurth) hat ein großes Problem: Sie ist erst 127 Jahre alt und damit viel zu jung, um mit den anderen Hexen in der Walpurgisnacht zu tanzen. Deshalb schleicht sie sich heimlich auf das wichtigste aller Hexenfeste – und fliegt auf! Zur Strafe muss sie innerhalb eines Jahres alle Zaubersprüche aus dem großen magischen Buch auswendig lernen und allen zeigen, dass sie eine gute Hexe ist. Doch Fleiß und Ehrgeiz sind nicht wirklich ihre Stärken und obendrein versucht die böse Hexe Rumpumpel (Suzanne von Borsody) mit allen Mitteln zu verhindern, dass sie es schafft. Zusammen mit ihrem sprechenden Raben Abraxas macht sich die kleine Hexe deshalb auf, um die wahre Bedeutung einer guten Hexe herauszufinden. Und stellt damit die gesamte Hexenwelt auf die Probe…
 

La Mélodie - Der Klang von Paris

Drama, Komödie - Frankreich 2017 - P0 - 101 min.


Vorstellungen
Do, 22.02. Fr, 23.02. Sa, 24.02. So, 25.02. Mo, 26.02. Di, 27.02. Mi, 28.02.
- - - - - - 20.00
Der Violinist Simon Daoud steht vor einer neuen Aufgabe, die ihn mit bis dato unbekannten Problemen konfrontiert: Statt in den Konzertsälen der Welt zu spielen, versucht er, eine Schulklasse in einem Pariser Banlieue für das Geigenspiel zu begeistern. Die raue Atmosphäre und die ablehnende Haltung seiner Schüler lassen ihn mehr als einmal daran denken, das Handtuch zu werfen. Doch da ist auch Arnold, ein junges Talent, das er mit viel Engagement fördert. Aber immer wieder gibt es unerwartete Rückschläge. Wird es Simon gelingen, seinen großen Traum von einem Konzert mit seinen Schülern in der Philharmonie, wahr werden zu lassen?
 

Eintrittspreise:
normal 6 Euro | Ermäßigt 4,80 Euro
3D-Zuschlag inkl. Leihbrille: 2,00 Euro
Zuschläge bei Überlänge des Films:
Ab 121 Min. 0,50 Euro

Montag ist Kinotag
alle Vorstellungen:
nur 4,80 Euro
(zuzüglich Zuschläge bei Überlänge)

red bank card
Mit dieser Karte der Kreissparkasse Saale-Orla können Sie jetzt jeden Donnerstag zum ermäßigten Preis ins Schleizer Kino gehen!


Thüringer Wald Card
Verkauf an der Kinokasse
1.20 Euro Ermäßigung auf den Eintrittspreis.
Hinweis: Es kann immer nur eine Ermäßigung beansprucht werden!

Adresse
Neues Kino
Löhmaer Weg 2
07907 Schleiz

Telefon
+49 (0) 36 63 - 42 28 05

Impresseum